So deaktivieren Sie die Spracheingabe des Google-Assistenten

Die Sprachassistenten bieten tolle Funktionen, haben allerdings den Nachteil, dass die Mikrofone des Smartphones ständig “zuhören” während sie auf das Aktivierungswort “Hey Google” oder “OK Google” warten. In dieser Bildergalerie erfahren Sie, wie Sie unter Android die Spracheingabe des Google Assistenten deaktivieren. Bitte beachten Sie, dass die Android-Oberflächen der unterschiedlichen Hersteller (Samsung, Huawei, LG, Sony etc.) alle unterschiedlich aussehen. Der Weg in der Google App sollte jedoch überall gleich sein.

Google Assistant deaktivieren 1

Image 1 of 12

Entsperren Sie Ihr Android Smartphone und wischen Sie nach oben, so dass Sie in die App-Übersicht gelangen.

2 Replies to “So deaktivieren Sie die Spracheingabe des Google-Assistenten”

  1. In meinem smartphone heißt es an dieser Stelle (Google-Assistant deaktivieren, Bild 6 von 12) statt “Voice Match” “OK-Google”-Erkennung, beim anklicken erfolgt keine Reaktion!

    1. Ich musste bei mir den Assistenten auch mehrmals deaktivieren, bis das Smartphone die Änderung übernommen hat. Ich dachte, das liegt an Huawei, ist aber scheinbar ein allgemeines Phänomen… Einfach nochmal probieren oder hier nochmal melden, dann gehen wir der Sache zusammen auf den Grund.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.