Zugriffsrechte Seite 3

Berechtigungen verwalten

Es gibt verschiedene Berechtigungen, die wir den Smartphone-Apps geben können. Um eine Übersicht zu bekommen, kann man sich die einzelnen Berechtigungen für die Apps auf dem Smartphone anzeigen lassen und selbst verwalten. Um das zu tun, muss man sowohl bei Android-Geräten als auch beim iPhone in die Einstellungen. Bei Android geht man dazu zunächst in den Reiter “Apps”.

Wenn man nun eine bestimmte App auswählt, findet man eine Informationen zu der App. Im Reiter Zugriffsrechte findet man dann auch schon eine Auflistung der Zugriffsrechte. Wenn man nun auf “Zugriffsrechte” klickt, erscheinen die App-Berechtigungen. Dabei kann man einer App bereits gewährte Zugriffrechte entziehen, indem man auf den blauen Schalter klickt. Der erscheint dann nicht mehr blau, sondern grau, was dafür steht, dass diese Berechtigung der App entzogen wurde.

Bei iPhone gibt es zwei Möglichkeiten, sich über die Berechtigungen zu informieren und sie anzupassen. Zum einen funktioniert das ganze, wenn man im Menü auf “Datenschutz” geht. Hier findet man eine Übersicht aller Kategorien, in denen Apps Berechtigungen bekommen können. Tippt man nun auf eine der Kategorien, werden alle Apps angezeigt, die diese Berechtigung benötigen und man kann auswählen, ob sie die bekommen oder nicht.

Für die zweite Möglichkeit muss man einen Schritt zurück. Hier sieht man im Einstellungsmenü ganz unten eine Auflistung aller auf dem iPhone installierter Apps. Wenn man nun eine App auswählt, kann man sehen, welche Zugriffe hier gestattet wurden.

Seite 1 | Seite 2 | Seite 3

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.